Veröffentlichungen

Tierarzthaftung und gebührenrechtliche Fragestellungen (Unsere Windhunde, Ausgabe 05/2012)

Frei wie der Wind (Unsere Windhunde, Ausgabe 04/2012)

Augen auf beim Pferdekauf

Wer sich ein Pferd kauft, sollte einige Dinge beachten, aber warum ist eigentlich Obacht beim Kauf eines Pferdes geboten?

Dies soll doch unser neuer Freizeitpartner werden, auf den man sich eigentlich freuen möchte. Dennoch kommt es immer häufiger vor, dass man ein Pferd erwirbt, das nicht dem entspricht, was in der Verkaufsanzeige versprochen oder angepriesen wurde. Bis zur Schuldrechtsrechtsreform im Jahr 2006 galten die sog. Gewährsmängel bei Pferden als Rückgabegrund- wer kannte sie nicht – Rotz, Dämpfigkeit, periodische Augenentzündung, etc.

Den vollständigen Artikel finden Sie unter http://www.country-reiten.de.